Lena Kötter

  • Diplom-Psychologin und Lerncoach
  • Konzeption und Durchführung von Trainings
  • Lernstrategien, Prüfungsvorbereitung, Selbstorganisation und Motivation
  • Wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben
  • Weiterbildung von Lehrenden und Tutorinnen und Tutoren zu den Themen Beratung und Begleitung
  • Publikation zur Beratung von Studierenden mit Schwierigkeiten in Mathematik

Schwerpunkte im Coaching & Training

  • Lernstrategien
  • Prüfungsvorbereitung und Umgang mit Prüfungsangst
  • Selbstorganisation und Motivation
  • Wissenschaftliches Schreiben
  • Beratung und Begleitung für Lehrende, wissenschaftlichen Mitarbeitende und Tutorinnen und Tutoren

Zielgruppenerfahrungen

  • Lehrende und wissenschaftliche Mitarbeitende an Hochschulen
  • Tutorinnen und Tutoren an Hochschulen und Universitäten
  • Studierende (auch Studienpioniere, Studierende mit Sorgeverantwortung)
  • Personen in Aus- und Weiterbildung

Werdegang

  • Einjährige Ausbildung zum Lerncoach (Hanna Hardeland, Hamburg) in den Jahren 2014/15
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin im LearningCenter (Projekt „Voneinander Lernen lernen“) an der Hochschule Osnabrück seit 2012
  • Studium der Psychologie an der Universität Osnabrück, Abschluss Diplom im Jahr 2011 

Fortbildungen

  • Selbstmotivation von Schülern und Schülerinnen stärken – Arbeit mit dem Zürcher Ressourcen Modell
  • Verhaltenstherapeutische Interventionen bei Prüfungsangst
  • Motivationsstrategien in der Lehre anwenden
  • POL – Problemorientiertes Lernen

Trainerinnentätigkeit

  • Hochschule Osnabrück
  • Universität Osnabrück
  • Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Tagungsbeiträge

  • „Haben Sie mal einen Tipp für mich? – Selbstständigkeit in der Lern- und Schreibberatung fördern“ im Rahmen der Fachtagung der Gesellschaft für Information, Beratung und Therapie an Hochschulen e.V. – 05.-07. September 2018, Universität Osnabrück
  • „Beratung für Studierende mit Schwierigkeiten in Mathematik - Heterogenität im Fach begreifen und auffangen“ im Rahmen der 46. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik „Prinzip Hochschulentwicklung – Hochschuldidaktik zwischen Profilbildung und Wertefragen“ – 08.-10. März 2017, Technische Hochschule Köln
  • „Praxisbeispiel Peer-Tutorium im Rahmen des Mathematik-Vorkurses“ im Rahmen des Hanse-Kolloquium zu Hochschuldidaktik der Mathematik „Tutorielle Lehre in der Hochschulmathematik“ – 08.-09. November 2013, Universität zu Lübeck

Publikationen

Friedewold, D., Kötter, L., Link, F. & Schnieder, J. (2018). Stolperstein Mathematik - Lernberatung für Studierende gestalten. Bielefeld: W. Bertelsmann Verlag.

 

Kötter, L. & Strebel, B. (2015). Peer‐Tutorium im Rahmen eines Mathematik‐Vorkurses - Ein Praxisbeispiel. In W. Paravicini & J. Schnieder (Hrsg.), Hanse-Kolloquium zur Hochschuldidaktik der Mathematik 2013. Münster: WTM Verlag. S. 49-62.