Lerncoaching

Seit 2002 begleiten wir Menschen auf ihren Lernwegen. Dabei machen wir immer wieder die Erfahrung, dass für viele Lernende die eigentliche Herausforderung gar nicht bei den Lerninhalten liegt. Vielmehr stimmt etwas im Lernprozess nicht: Es fehlen die passenden Lernstrategien. Oder emotionale Hürden stehen dem erfolgreichen Lernen im Wege.

Was ist Lerncoaching?

Lerncoaching...

  • ist individuelles, professionelles und zeitlich begrenztes Coaching für Lernende
  • zielt darauf, das Lernen nachhaltig zu verbessern
  • nimmt die lernende Person den Mittelpunkt: ihre Lernsituation, ihre Persönlichkeit und Stärken, ihre Lernprozesse
  • entwickelt individuell angemessene Strategien zur Verbesserung des Lernens und verankert diese in der eigenen Praxis

Was wird mit Lerncoaching erreicht?

Lerncoaching...

  • fördert das Nachdenken über das eigene Lernen und die Einstellung dazu
  • formuliert Ziele, stärkt die Motivation und schafft Anreize
  • überwindet blockierende Überzeugungen wie „Ich kann keine Grammatik!“
  • verbessert das Selbst- und Zeitmanagement
  • unterstützt bei Lernstress und Prüfungsängsten
  • schafft Orientierung bei größeren Lernvorhaben – z.B. in der Vorbereitung auf Schul- und Studienabschlüsse
  • stärkt die Leistungsbereitschaft, Konzentration und Ausdauer
  • unterstützt Persönlichkeitsentfaltung und trägt zum lebenslangen Lernen bei

Wie funktioniert Lerncoaching?

Der gemeinsame Coaching-Prozess führt zielorientiert durch verschiedene Stufen: von der sorgfältigen Analyse der Lernsituation – über die Festlegung und Formulierung eines Coaching-Ziels – hin zur Entwicklung und Umsetzung passender Lösungen.

Lerncoaching wirkt, denn es…

  • macht persönliche Stärken, Fähigkeiten, Wünsche und Ziele sichtbar
  • setzt auf Freiwilligkeit und Transparenz
  • hilft, hinderliche Wahrnehmungen zu verändern: „Doch, ich kann Grammatik!“
  • ermutigt, neue Wege zu beschreiten und neue Lernerfahrungen zu machen
  • fördert Eigenständigkeit, Selbstbewusstsein, Zuversicht und Eigenverantwortung

An wen richtet sich Lerncoaching?

Grundsätzlich unterstützt Lerncoaching alle Menschen, die ihr Lernen verbessern wollen – ganz gleich, ob in Schule, Ausbildung, Studium, Weiter- und Fortbildung oder in anderen Lernzusammenhängen.

Angebote

Lerncoaching - eins zu eins

 

Unser Kern-Angebot – buchbar in Coaching-Paketen:

  • in der Regel in 60-Minuten-Terminen
  • Termine / Umfang nach Möglichkeit und Bedarf
  • zu Hause, im Betrieb oder bei uns

PRÜFUNGSVORBEREITUNG

 

Begleitende Vorbereitung auf...

  • Klausuren (Schule, Ausbildung, Uni)
  • Abschlussprüfungen (ESA, MSA, Abitur, Ausbildungsprüfungen)
  • Präsentationen / Referate

GRUPPENKURSE / LERNTRAININGS

  • an Schulen/in Bildungseinrichtungen/in Betrieben
  • zugeschnitten auf den jeweiligen Bedarf

MIGRANT*INNEN / GEFLÜCHTETE

  • Unser besonderes Angebot: Lerncoaching speziell für Zugewanderte mit einer Bildungssozialisation außerhalb Deutschlands

Unsere Lerncoaches

Salome LOOS

DETLEV JAN FRIEDEWOLD

LENA KÖTTER


Jakob Greve