Coaching & Beratung in Schule und Hochschule

Unsere Besonderheit: Alle CURRICULUM-Berater*innen und -Coaches bringen umfangreiche Erfahrungen in Lehr-/ Lernkontexten mit – in der akademischen Lehre, der Studierendenberatung, als Schullehrer*in, Trainer*in, Lerncoach. Dieses vielfältige Know-how tragen wir in unsere Beratungsangebote hinein.

Coaching & Beratung für Lernende und Schreibende

Für Menschen in Lern- und Schreibprozessen finden Sie unsere speziellen Coaching- und Beratungsangebote im Bereich Lehren & Lernen:


Coaching, Beratung, Supervision für Lehrpersonen

Egal, ob an Schulen, Hochschulen, Universitäten oder in anderen Zusammenhängen – mit der Aufgabe als Lehrperson sind immer ganz besondere Herausforderungen verbunden, die allzu schnell „kippen“ können.

 

Viele erleben dies in einer ganz individuellen Mischung aus verschiedenen möglichen Belastungsfaktoren:

  • hoher Arbeitsdruck durch Lehr- bzw. Stundendeputate in Verbindung mit Verwaltungsaufgaben
  • mangelnde Kooperation, Machtspiele oder Konflikte zwischen den Kolleg*innen
  • herausfordernde Situationen: z.B. unruhige, offen unzufriedene oder ablehnende Einzelne bzw. Lerngruppen; hohe Heterogenität; starke Diskrepanz zwischen Vorgaben und Machbarkeit
  • geringe Unterstützung in der Leitungsfunktion
  • schwieriges Ausbalancieren zwischen beruflicher und privater Beanspruchung
  • wenig Anerkennung und überhaupt Gesehen-werden
  • hoher Erwartungsdruck (von außen / durch sich selbst)
  • spürbare Minderung der eigenen Leistungsfähigkeit
  • Verlust an Lebensqualität – Zunahme von Stress, Erschöpfung, Unlust, Ängsten, depressiven Stimmungen

Unsere Berater*innen und Coaches unterstützen dabei, die eigene Situation zu entwirren, besser zu verstehen und zu klären. Dies ist Voraussetzung, um im nächsten Schritt situativ angemessene und persönlich stimmige Lösungen zu entwickeln und umzusetzen.

 

In unseren spezifischen Beratungen für Lehrpersonen geht es oft darum, ...

  • persönliche Strategien zur Stressbewältigung zu entwickeln
  • eigene Ressourcen und Kraftquellen zu erkennen und zu aktivieren
  • aufkommende Konflikte konstruktiv bearbeiten und lösen zu können
  • mehr Selbstfürsorge und mehr Achtsamkeit im Alltag zu integrieren
  • stimmige Wege für ein befriedigendes Selbst- und Zeitmanagement zu finden
  • die eigene Lehr- und Führungspersönlichkeit weiterzuentwickeln
  • Raum für Rollenklärungs- und Abgrenzungsprozesse zu schaffen
  • zu einem besseren, bereichernden und wertschätzenden Miteinander zu gelangen – beruflich wie auch privat

Unsere Coaches & Berater*innen

Detlev Jan Friedewold

Dr. Jörn Schnieder

Phelina Mielke


Salome Loos

Lena Kötter